Impressum

Verantwortlich für den Inhalt

Verein FIMS – Förderung Integrative Medizin Schweiz
Zugerstrasse 162
CH-8820 Wädenswil

info@fims-medizin.ch
https://fims-medizin.ch

UID: CHE-403.727.112
CH-ID: CH-020-6002844-0

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

1. Geltungsbereich:

Die nachfolgenden AGB regeln die Nutzung der Ausbildungen und Online-Kurse durch Geschäfts- und Privatkunden des Vereins FIMS (nachfolgend „FIMS“ genannt).

2. Vertragsabschluss

Die Anmeldung für Ausbildungen und Kurse erfolgt online über die Website von FIMS oder schriftlich per E-Mail. Der Vertrag kommt durch die Bestätigung der Anmeldung durch FIMS zustande.

3. Leistungen

FIMS bietet Ausbildungen und Online-Kurse für Geschäfts- und Privatkunden zu verschiedenen Themen an. Die genauen Leistungen und Inhalte ergeben sich aus den jeweiligen Kursbeschreibungen.

4. Zahlungsmodalitäten

Die Teilnahmegebühren sind im Voraus zu entrichten und erfolgen in der Regel per Kartenzahlung über den Drittanbieter Stripe oder auf andere im Bestellprozess angebotene Weise. Bei Zahlungsverzug behält sich FIMS das Recht vor, Mahngebühren zu erheben oder die Teilnahme am Kurs zu verweigern.

5. Widerrufsrecht

Gemäss den gesetzlichen Bestimmungen steht dem Kunden ein Widerrufsrecht zu.

Online Kurse:

Dieses erlischt jedoch, sobald der Kunde Zugang zu den Online-Kursen erhält. Da es sich bei unseren Online-Kursen um digitale Inhalte handelt, die unmittelbar nach der Freischaltung genutzt werden können, besteht kein Rückgaberecht oder Widerrufsrecht nach Erhalt des Zugangs zu den Kursen.

Schulungen:

Dieses gilt für die Anmeldung zu Schulungen bis zu 14 Tage vor dem Schulungsbeginn. Innerhalb dieser Frist kann der Kunde ohne Angabe von Gründen von seinem Vertrag zurücktreten. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde FIMS (Verein FIMS) schriftlich per E-Mail über seinen Entschluss informieren. Erfolgt der Widerruf fristgerecht, erstattet FIMS bereits geleistete Zahlungen innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Widerrufserklärung zurück.

Nach Ablauf der Widerrufsfrist ist eine kostenfreie Stornierung nicht mehr möglich.

Bei Fragen oder Unklarheiten zum Widerrufsrecht stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

6. Nutzungsrechte

Die Inhalte der Ausbildungen und Kurse sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von FIMS vervielfältigt oder weitergegeben werden. Die Nutzung ist ausschliesslich für den persönlichen Gebrauch des Kunden gestattet.

7. Haftung

FIMS haftet nur für Schäden, die durch grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz seitens FIMS entstehen. Eine weitergehende Haftung, insbesondere für mittelbare Schäden oder entgangenen Gewinn, ist ausgeschlossen.

8. Datenschutz

FIMS beachtet die geltenden Datenschutzgesetze und behandelt personenbezogene Daten vertraulich. Nähere Informationen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten finden sich in der Datenschutzerklärung von FIMS.

9. Schlussbestimmungen

Es gilt schweizerisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand ist der Sitz von FIMS in der Schweiz.

 

 

Stand: Februar 2024

Verein FIMS